Skandia Navigator-Modell

Wissenszentrum



Zusammenfassung, Forum, Best Practices, Expertentipps und Informationsquellen.


Zusammenfassung

Was ist der Skandia Navigator? Beschreibung

Skandia Navigator immateriellen Vermögenswerte-Bewertung Der Skandia Navigator ist eine Ansammlung von Bewertungsmethoden immaterieller Vermögenswerte, entwickelt durch Leif Edvinsson von Skandia. Der Navigator enthält eine umfassende Ansicht der Leistungs- und Zielerreichung. Die Architektur des Skandia Navigators ist einfach und dennoch sehr hochentwickelt. Fünf Fokusbereiche oder -perspektiven fangen unterschiedliche Interessensbereiche ein. Jeder Bereich visualisiert den Wertschaffungsprozess. Der Skandia Navigator erleichtert ein umfassendes Verständnis der Organisation und seiner Wertschaffung entlang von 5 Fokusbereichen:

  1. Finanzieller Fokus des Skandia Navigators fängt das finanzielle Resultat unserer Tätigkeiten ein. Einige sehen ihn auch gerne als Rezept an. Es ist hier, wo wir die langfristigen Ziele und auch einen großen Teil der gesamten Bedingungen für die anderen Perspektiven etablieren. Dieses könnte Profitabilität und Wachstum sein, das unsere Aktionäre von uns verlangen.

  2. Kundenfokus gibt einen Hinweis darüber, wie gut die Organisation die Bedürfnisse seiner Kunden mithilfe von Dienstleistungen und Produkten erfüllt. Zum Beispiel, wieviel unserer Umsätze stammen von neuen Kunden? Im Vergleich zu vorhandenen Kunden? Oder, wie loyal sind unsere Kunden? Es stellt eine Sicht dar, die von draußen ins Innere der Firma blickt. Es ist wichtig, das wir unsere Kundenbedürfnisse definieren.

  3. Prozessfokus des Skandia Navigators fängt die tatsächlichen Prozesse des Schaffens der Dienstleistungen und der Produkte ein, die unsere Kunden wünschen. Es deckt die Frage ab, wie wir unsere Kundenbetreuung handhaben? Dieser Fokusbereich wird auch an die internen Prozesse angeschlossen. Arbeiten wir in einer effizienten Weise? Arbeiten wir in einer korrekten Weise? An dieses könnte die Wichtigkeit des strukturellen Kapitals angeschlossen werden.

  4. Erneuerungs- und Entwicklungsfokus zielt darauf ab, die langfristige Erneuerung der Organisation und zum Teil seine Nachhaltigkeit abzusichern. Welche Schritte und Aktivitäten sollten wir jetzt unternehmen, um langfristiges Wachstum und Profitabilität sicherzustellen? Was wird benötigt, damit die Firma das Wissen erreichen und entwickeln kann, das erforderlich ist, um unsere Kundenbedürfnisse wahrzunehmen und zufrieden zu stellen?

  5. Menschlicher Fokus des Skandia Navigators ist das Herz der Organisation und ist in einer Organisation, die Wert schafft, wesentlich. Der Prozess der Wissenskreation wird in diesem Fokusbereich visualisiert. Es ist auch wesentlich, dass die Angestellten mit ihrer Arbeitssituation glücklich sind; zufriedene Angestellte führen zu zufrieden Kunden und verbessern die Umsätze und das Ergebnis der Firma.

Buch: Leif Edvinsson - Corporate Longitude

Buch: Baruch Lev - Intangibles: Management, Measurement, and Reporting


Fachgruppe

Beitreten

Skandia Navigator-Modell Fachgruppe.



Fachgruppe (5 Mitglieder)

Forum

Neues Thema

Forum über Skandia Navigator-Modell.



 

Best Practices

Registrieren Sie sich

Die am besten bewerteten Themen über Skandia Navigator-Modell. Hier finden Sie die wertvollsten Ideen und praktischen Vorschläge.


Expertentipps

Registrieren Sie sich

Erweiterte Einblicke zu Skandia Navigator (Englisch). Hier finden Sie professionelle Ratschläge von Experten.


Intellectual Capital Management

Managing Intellectual Capital
Although most executives agree that intellectual capital is critical to the continued success of their businesses, their (...)

How to Measure Intangible Assets?

Measuring Intangible Assets, Best Practices, Intangible Assets Indicators
Karl-Erik Sveiby suggests following indicators to measure intangible assets with the help of the IAM: 1. EXTERNAL STRUC (...)

Measuring the Immeasurable: Finding the Value of Intangibles

Measuring Intangible Assets, Best Practices, Intangible Assets Indicators
In his book "How to Measure Anything: Finding the Value of Intangibles in Business", Douglas W. Hubbard argues that what (...)
Informationsquellen

Registrieren Sie sich

Verschiedene Informationsquellen zu Skandia Navigator-Modell. Hier finden Sie Powerpoints, Videos, Nachrichten usw., die Sie in Ihren eigenen Vorträgen und Workshops verwenden können.


Management Accounting of Intangible Assets

Intangible Assets, Intellectual Capital Measurement
This presentation provides information about intangible assets and the effective management/accounting of these assets. (...)

Managing Intangible Assets in Higher Education

Intellectual Capital, Higher Education, Higher Education
1. Agenda 2. Growing Importance of Intangible Assets 3. Necessity to Actively Manage IPR 4. Research on Intangible As (...)

Forschungslinks

Registrieren Sie sich

Springen Sie automatisch in weitere nützliche Quellen bezüglich Skandia Navigator-Modell.


Nachrichten Videos Präsentationen Bücher Mehr

Nachrichten

Videos

Präsentationen

Bücher

Mehr


Vergleichen Sie den Skandia Navigator-Modell mit: Intellectual Capital Rating-Ansatz  |  Immaterieller Vermögenswert-Monitor  |  Balanced Scorecard-KonzeptStrategiekarteOrganische OrganisationOrganisationales Lernen


Zurück zur Managementdisziplin: Veränderung & Organisation  |  Entscheidungsfindung & Bewertung  |  Human Resources  |  Wissen & immaterielle Werte  |  Strategie


Mehr Managementmethoden, Modelle und Theorie

Fachgruppe

Interessieren Sie sich für Skandia Navigator-Modell? Kostenlos anmelden

Benachrichtigen Sie Ihre Studenten

Kopieren Sie dies in Ihre Lernmaterialien:

und fügen Sie einen Hyperlink hinzu zu:

Link zu diesem Wissenszentrum

Kopieren Sie diesen HTML-Code auf Ihre Website:

 


Über 12manage | Werbung | Link zu uns / Zitieren Sie uns | Datenschutz | Vorschläge | Rechtlicher Hinweis
© 2021 12manage - The Executive Fast Track. V15.8 - Letzter Update: 20-4-2021. Alle Namen ™ ihren Inhaber.