Fünf Disziplinen (Senge)

Centro de Conocimiento

Wissenszentrum

   

Lernende Organisationen. Erklärung der Fünf Disziplinen von Peter Senge. ('90)

Inhaltsverzeichnis

Premium

Fünfte Disziplin - Senge Für Peter Senge (1990), Änderung ist Teaming und Lernen ist Änderung. So ist es für Organisationen möglich zu lernen sich zu ändern, weil „tief im Inneren sind wir alle Lerner“. In seinem Buch „Die Fünfte Disziplin“ möchte Senge die Illusion zerstören, dass die Welt aus unterschiedlichen, unverwandten Kräften geschaffen ist. Wenn wir diese Illusion aufgeben, können wir „lernende Organisationen" errichten, Organisationen, in denen Leute fortwährend ihre Kapazität erweitern, um die Resultate zu erzielen, die sie wirklich wünschen, wo neue und ausdehnende Muster des Denkens genährt werden, wo Kollektivaspiration freigesetzt wird und wo Leute fortwährend erlernen, wie man zusammen lernt. Manager müssen lernen, sieben organisatorische „Lernunfähigkeiten zu ermitteln und die „Fünf Disziplinen“ als Gegenmittel zu diesen zu verwenden.


Die Fünf Disziplinen von Senge

Die fünf Bestandteile im Modell von Senge sind:

  1. Systemdenken. Die integrative (fünfte) Disziplin, die die anderen 4 in einen zusammenhängenden Körper der Theorie und der Praxis fixiert.

  2. Persönliche Meisterung. Leute müssen ihr Leben und ihre Arbeit betrachten, wie ein Künstler sein Kunstwerk betrachten würde.

  3. Mentale Modelle. Tief verwurzelte Annahmen oder mentale Bilder, die beeinflussen, wie wir die Welt verstehen und wie wir Maßnahmen ergreifen.

  4. Errichten geteilter Vision. Wenn es eine echte Vision gibt, tun Leute sich hervor und lernen, nicht weil sie müssen, sondern weil sie es wollen

  5. Teamlernen. Teammitglieder nehmen am wahren Dialog teil. Sie heben ihre Annahmen auf.

Alle diese 5 Disziplinen müssen in einem immerwährenden Bestreben eingesetzt werden, um die Kapazität der Organisation zu erweitern, um ihre Zukunft zu schaffen. Lernende Organisationen sind jene Organisationen, die über das Lernen für das Überleben hinaus gehen können, um generatives Lernen durchzuführen: eine Form des Lernens, dass ihre Kapazität zum Schaffen erhöht.
 

Buch: Peter Senge - The Fifth Discipline -


Fünf Disziplinen Fachgruppe


Fachgruppe (32 Mitglieder)


Fünf Disziplinen-Forum  

Aktuelle Themen

  How to Become a Systems Thinker?
How does one become a systems thinker? After reading The Fif...
 
 
 
 
  Learning Organizations in Social Services
I am currently researching the application of the theories o...
 
 
 
 
  Learning Organizations vs Social Media
I think that we can develop a different point of view or a r...
 
 
 
 
  Pillars of the Five Disciplines
Senge's five disciplines would not be well understood withou...
 
 
 
 
  Aligning a Firm's Vision Statement to Peter Senge's Disciplines
How can a firm's vision statement be crafted in line with Pe...
 
 
 
 
  What are the Merits of Senge for Human Resources Development?
What are the pros and cons of Senge's Learning Organization ...
 
 
 
 
  Does Senge's View of Systems Thinking Go Far Enough?
In the 5th Discipline Senge outlines his views on systems th...
 
 
 
 
  Applying Mnemonic Tools
Senge's 5th discipline offers a practicable tool leading to ...
 
 
 
 
  Why creating Learning Organizations is hard
According to Senge, transforming organizations into learning...
 
 
 
 
  Applying Learning Organizations at Society Level
Our technological progress is outpacing our social progress....
 
 
 
 

Best Practices - Fünf Disziplinen
  Turning an Organization into a Learning Organization
I have worked on changing people's thinking. But, in organiz...
 
 
 
 
  What are Mental Models?
I understand how to use 4 disciplines but maybe somebody can...
 
 
 
 
  Schools as a learning organisation
Educational orgainsations also need to develop themselves to...
 
 
 
 
  Three Levels in Senge's 5 Disciplines
A ‘discipline’ is viewed by Senge as a series of principles ...
 
 
 
 
  Summary of Senge's Ideas
Senge can be summarized as follows:
People should put a...
 
 
 
 
  More Factors than Learning in Organizations
Let us think first in the present days of neck to neck compe...
 
 
 
 
  Characteristics of a Learning Organisation
What are the characteristics of a learning organisation?...
 
 
 
 
  Hard But Sweet Nut to Crack
Converting a conventional organization into a learning organ...
 
 
 
 
  What Skills do Employees Need in a Learning Organization?
What skills or traits do employees / knowledge workers need ...
 
 
 
 
  Skills of Leaders of Learning Organizations?
What skills or traits do leaders or managers need in a Learn...
 
 
 
 

Expert Tips (ENG) - Five Disciplines
 

Capturing Learned Lessons

How to Capture Organizational Learning? Best Practices...
 
 
 

To What Extent are you a Learning Organization?

Take this Test..., Benchmarking the Depth of Learning in your Organization...
 
 

Quellen - Fünf Disziplinen
 

Nachrichten über Disziplinen Senge


     
 

Nachrichten über Lernen Organisation


     
 

Videos über Disziplinen Senge


     
 

Videos über Lernen Organisation


     
 

Präsentationen über Disziplinen Senge


     
 

Präsentationen über Lernen Organisation


     
 

Mehr über Disziplinen Senge


     
 

Mehr über Lernen Organisation


     

Vergleichen Sie mit Senge's Fünf Disziplinen:   Organisationales Lernen  |  Organisationsgedächtnis  |  SystemdenkenTheorie der Mechanistischen und Organischen Systemen  |  14 Punkte des Managements  |  Acht Attribute von exzellentes Unternehmen  |  Zehn Prinzipien der Neuerfindung  |  Theory X Theory Y Theorie Z  |  Business Process Reengineering-Ansatz


Zurück zur Managementdisziplin: Veränderung & Organisation  |  Kommunikation & Fähigkeiten  |  Ethik & Verantwortung  |  Human Resources  |  Führung


Mehr Managementmethoden, Modelle und Theorie

Special Interest Group Leader

Usted aquí? Inscríbase gratuitamente


 


Über 12manage | Werbung | Link zu uns / Zitieren Sie uns | Datenschutz | Vorschläge | Rechtlicher Hinweis
© 2019 12manage - The Executive Fast Track. V15.0 - Letzter Update: 26-3-2019. Alle Namen ™ ihren Inhaber.