Delta-Modell

Wissenszentrum



Zusammenfassung, Forum, Best Practices, Expertentipps und Informationsquellen.


Zusammenfassung

Das Delta-Modell ist ein Strategierahmenwerk, das durch Dean Wilde, zusammen mit anderen Mitgliedern von Dean & Company und Arnoldo Hax MIT/Sloan School of Managements entwickelt wurde. Es strebt an, Managern in der Artikulation und in der Implementierung von wirkungsvollen Unternehmens- und Geschäftsstrategien zu unterstützen.




Die Erscheinung des Internets, mit seinem revolutionären Potential für Kommunikation und die Technologien, die e-Business und e-Commerce umgeben, machen einige neue Optionen und Werkzeuge zugänglich, die die Umsetzbarkeit neuer Geschäftsansätze erlauben.


Competive Vorteil, Resource-Based View, Delta-Modell


Delta-Modell: Extended Enterprise

Hax und Wilde II integrieren die Wettbewerbsvorteil- und Value Chain-Rahmenwerke von Porter mit dem Ressourcentheorie auf das Unternehmen und ergänzen dieses mit neuen Extended Enterprise Perspektiven und mit dem Anbieten von Gesamtkundenlösungen.


Hax Wilde Delta-Modell Extended Enterprise

 

Elemente des Delta-Modells

  1. Strategisches Dreieck: verwendet für das Definieren der strategischen Positionen, die die neuen Quellen der Profitabilität reflektieren. Drei strategische Optionen: bestes Produkt, Kundenlösungen und System-Ausschaltsperre.
  2. Ausrichten dieser strategischen Optionen mit den Firmenaktivitäten und das zur Verfügung stellten von Kongruenz zwischen strategischer Richtung und Durchführung. Drei grundlegende Prozesse sind immer anwesend und sind die Quelle der strategischen Schlüsselaufgaben: operative Wirksamkeit, Kundentargeting und Innovation.
  3. Anpassungsfähige Prozesse: die wichtigsten Prozesse der Firma müssen an der gewählten Strategie ausgerichtet werden. Auf diese Art kann Fortschritt in Abhängigkeit von der strategischen Agenda gemacht werden und ein zu generisches Resultat kann vermieden werden. Das Delta-Modell identifiziert die Kernprozesse des Geschäfts und stellt einen Leitfaden zur Verfügung, wie sie anders arbeiten müssen, um die unterschiedlichen strategischen Positionen zu erzielen, die das kontinuierliche Reagieren auf eine ungewisse Umgebung zulassen.
  4. Maße. Maße, die einen Überblick bereitstellen, sollten durch granulierte Maße ergänzt werden.

Kunden im Delta-Modell

Hax und Wilde glauben, dass ein Unternehmen sich seinen Kunden verdankt. Sie sind die entscheidende Quelle der Tätigkeiten aller Unternehmen. Am Herzen des Managements und zweifellos am Herzen der Strategie, liegt der Kunde. Wir müssen den Kunden in einer unverwechselbaren Weise dienen, wenn wir erwarten, überlegene Leistung zu genießen. Der Betrieb eines Geschäfts bedeutet anziehen, zufrieden stellen und den Kunden halten.


Die Vertrautheit und die Konnektivität der vernetzten Wirtschaft bietet Möglichkeiten an, Wettbewerbspositionen zu schaffen, die auf der Struktur des Kundenverhältnisses basieren.

Ein Geschäft kann eine unzerbrechliche Verbindung, tiefes Wissen und ein enges Verhältnis gründen, das Hax und Wilde nennen: „Customer Bonding“. Diese Bindungen können mit dem Kunden direkt gebildet werden. Sie können auch indirekt durch Complementors gebildet werden, die der Kunde in Anspruch zu nehmen wünscht.

Beide sind leistungsfähige Quellen der Gewinnmarge und der Nachhaltigkeit. Die Bindungen stellen die Investitionen dar, die von Kunden und Complementors um das Geschäftsprodukt herum getätigt wurden.


Fachgruppe

Beitreten

Delta-Modell (Erweitertes Unternehmen) Fachgruppe.



Fachgruppe (5 Mitglieder)

Forum

Neues Thema

Forum über Delta-Modell (Erweitertes Unternehmen).


The Strategy of Google
What strategic model does Google use? (...)
14
 
2 Kommentare

 

Best Practices

Registrieren Sie sich

Die am besten bewerteten Themen über Delta-Modell (Erweitertes Unternehmen). Hier finden Sie die wertvollsten Ideen und praktischen Vorschläge.


Expertentipps

Registrieren Sie sich

Erweiterte Einblicke zu Delta Model (Extended Enterprise) (Englisch). Hier finden Sie professionelle Ratschläge von Experten.


Delta Model Best Practices

Delta Model Implementation Strategies
In their article “The Delta Model – a New Framework of Strategy”, Hax and Wilde II suggest following ‘Winning Formula’ f (...)

Consequences of the Delta Model for the Innovation Process

Implementing the Delta Model
In order to support and achieve the different strategic positions of the Delta triangle, the adaptive process of INNOVAT (...)

Consequences of the Delta Model for Customer Targeting

Implementing the Delta model
In order to support and achieve the different strategic positions of the Delta triangle, the adaptive process of CUSTOME (...)

Consequences of the Delta Model for Operational Effectiveness

Implementing the Delta model
In order to support and achieve the different strategic positions of the Delta triangle, the adaptive process of OPERATI (...)
Informationsquellen

Registrieren Sie sich

Verschiedene Informationsquellen zu Delta-Modell (Erweitertes Unternehmen). Hier finden Sie Powerpoints, Videos, Nachrichten usw., die Sie in Ihren eigenen Vorträgen und Workshops verwenden können.


Delta Model

Original Paper
This paper by Arnoldo C. Hax and Dean L. Wilde II presents briefly an overview of the two most influential frameworks of (...)

Towards Total Customer Solutions with the Delta Model

Delta Model, Network Economy, Total Customer Solutions
This presentation provides an overview of the Delta Model and includes the following sections: 1. The Tenets of Strateg (...)

Comparison Diagram

Porter vs RBV vs Delta Model
Download and edit this 12manage PowerPoint graphic for limited personal, educational and business use. Republishing in (...)

Delta Model Diagram

Business Strategy
Download and edit this 12manage PowerPoint graphic for limited personal, educational and business use. Republishing in (...)

Forschungslinks

Registrieren Sie sich

Springen Sie automatisch in weitere nützliche Quellen bezüglich Delta-Modell (Erweitertes Unternehmen).


Nachrichten Videos Präsentationen Bücher Mehr

Nachrichten

Videos

Präsentationen

Bücher

Mehr


Vergleichen Sie mit dem Delta-Modell: Wettbewerbsvorteil  |  Strategische Typen  |  Regel von Drei  |  WertketteRessourcentheorieKernkompetenz Prahalad  |  Porter-Wettbewerbskräfte  |  Wertnetz, Co-opetition  |  Bedarfssynchrone ProduktionTDC-Matrix  |  Auslagerung  |  Wirkung/Wert Rahmenwerk  |  Strategische Maßnahmen ('Trusts')  |  Bricks und Clicks  |  Zwölf Prinzipien des Netzwerkökonomie


Zurück zur Managementdisziplin: Strategie  |  Supply Chain & Qualität


Mehr Managementmethoden, Modelle und Theorie

Fachgruppe

Interessieren Sie sich für Delta-Modell (Erweitertes Unternehmen)? Kostenlos anmelden

Benachrichtigen Sie Ihre Studenten

Kopieren Sie dies in Ihre Lernmaterialien:

und fügen Sie einen Hyperlink hinzu zu:

Link zu diesem Wissenszentrum

Kopieren Sie diesen HTML-Code auf Ihre Website:

 


Über 12manage | Werbung | Link zu uns / Zitieren Sie uns | Datenschutz | Vorschläge | Rechtlicher Hinweis
© 2021 12manage - The Executive Fast Track. V15.8 - Letzter Update: 19-4-2021. Alle Namen ™ ihren Inhaber.