Eigenkapitalkosten

Wissenszentrum

12manage is looking for students. Info






Aktionäre für das Warten auf ihre Rendite und das Tragen von Risiken kompensieren. Erklärung von Cost of Equity.


Berechnung Eigenkapitalkosten, Formel Was ist Cost of Equity? Beschreibung

Cost of Equity ist ein Finanzbegriff, der verwendet wird, um die minimale jährliche Rate of Return (Rendite) zu kennzeichen, die ein Unternehmen seinen Inhabern von Stammaktien für das Warten auf ihre Erträge und das Tragen von Risiken bieten muss. Das Risiko besteht sowohl aus dem Marktrisiko als auch aus dem unternehmensspezifischen Risiko. Folglich schwankt es von Unternehmen zu Unternehmen.


Die Eigenkapitalkosten reflektieren die Opportunitätskosten des Investierens für die Aktionäre. Die Vergütung, die die Aktionäre für gewöhnlich erhalten, besteht aus:

  • Dividenden
  • Kapitalgewinnen (durch Anstieg des Aktienkurses)

Beachten Sie, dass die Renditen erwartete zukünftige Renditen, und nicht historische Renditen sind. Folglich können sie als die antizipierten Dividenden auf die Aktien pro Jahr auf unbegrenzte Dauer ausgedrückt werden. Die Eigenkapitalkosten sind daher gleich dem aktuellen Kurs der Aktie plus dem diskontierten Wert aller zukünftigen Dividenden auf unbegrenzte Dauer.
 

Die Eigenkapitalkosten sind nur einer der Bestandteile der (gesamten) Kapitalkosten eines Unternehmens.   Eine andere Hauptquelle der Finanzierung ist Fremdkapital (durch das Begeben von Unternehmensanleihen), für das die Fremdkapitalkosten errechnet werden können. Siehe auch WACC-Ansatz.


Berechnung der Eigenkapitalkosten. Formel

Die Eigenkapitalkosten können errechnet werden, indem man die Dividende pro Aktie für das kommende Jahr durch den Kurs der Aktie teilt, und dann die Wachstumsrate der Dividende addiert (siehe Abbildung). Ein anderer Weg, die Eigenkapitalkosten zu errechnen, ist es, eine risikofreie Rendite (die Rendite einer Staatsanleihe) zu nehmen und hierzu das Beta des Unternehmens (wie regelmäßig von bestimmten Anlageberatungsfirmen veröffentlicht) zu addieren mal der Differenz einer durchschnittlichen Aktienrendite (z.B. die durchschnittliche Rendite aller Aktien im Dow Jones) minus der risikofreien Rendite (siehe Abbildung).


Gebrauch von Cost of Equity. Beispiel

Nehmen Sie an, dass ein Investor eine Rendite von 9% auf eine Investition in ABC Bank aufgrund des Risikoprofils der Bank benötigt. Die Aktie wird derzeit für € 100 gehandelt uns es wird eine Dividendenzahlung von € 3 erwartet. Für jede Aktie will der Investor eine Rendite von insgesamt € 9 erzielen, die aus den € 3 Dividende plus einem € 6 Anstieg des Aktienkurses besteht. Die Eigenkapitalkosten für ABC Bank sind 9%.


Fachgruppe - Eigenkapitalkosten


Fachgruppe (1 Mitglieder)


Forum - Eigenkapitalkosten  

Hier finden Sie interessante und lehrreiche Diskussionen.


  Cost of Equity Using the DCF Approach (1 Reaktionen)
What is the cost of equity if the D1 =$1.00, Po $25, dividen...
 
 
 
 
  Cost of Equity Example
Salte corporation is issuing new common stock at a market pr...
 
 
 
 
  Estimating Cost of Equity (1 Reaktionen)
Can one use EPS / Market Price per Share as an estimate for ...
 
 
 
 
  Best Cost of Equity Formula (1 Reaktionen)
From the above formulae, which one is the best to use and wh...
 
 
 
 

Best Practices - Eigenkapitalkosten

Hier finden Sie die wertvollsten Ideen.



Expert Tips (ENG) - Cost of Equity

Hier finden Sie hochwertige Ratschläge von Experten.



Quellen - Eigenkapitalkosten

Hier finden Sie PowerPoint-Präsentationen, Micro-Learning-Videos und weitere Informationsquellen.


 

Nachrichten über Eigenkapitalkosten Methode


     
 

Nachrichten über Kapitalkosten Kalkulation


     
 

Videos über Eigenkapitalkosten Methode


     
 

Videos über Kapitalkosten Kalkulation


     
 

Präsentationen über Eigenkapitalkosten Methode


     
 

Präsentationen über Kapitalkosten Kalkulation


     
 

Mehr über Eigenkapitalkosten Methode


     
 

Mehr über Kapitalkosten Kalkulation


     

Vergleichen Sie mit Eigenkapitalkosten: Kapitalkosten   |  WACC-AnsatzCapital Asset Pricing Model  |  Interne Rendite  |  KapitalwertDCF-Verfahren


Zurück zur Managementdisziplin: Entscheidungsfindung & Bewertung  |  Finanzieren & Investieren


Mehr Managementmethoden, Modelle und Theorie

Special Interest Group Leader

Sie hier spezialisiert? Melden Sie sich kostenlos an


 


Über 12manage | Werbung | Link zu uns / Zitieren Sie uns | Datenschutz | Vorschläge | Rechtlicher Hinweis
© 2019 12manage - The Executive Fast Track. V15.1 - Letzter Update: 22-9-2019. Alle Namen ™ ihren Inhaber.