Brainstorming-Methode

Wissenszentrum






Erzeugen neuer Ideen in einer Gruppenaktivität. Erklärung des Brainstormings.


Brainstorming-Prozess Die Methode des Brainstormings (Brainstormingaktivität) ist eine halbstrukturierte kreative Gruppenaktivität, häufig verwendet in ad-hoc Geschäftstreffen, um mit neuen Ideen für Innovation oder Verbesserung aufzuwarten. Mitglieder der Gruppe werden angeregt, Ideen über ein Problem hervorzubringen und wie es gelöst werden kann, um möglichst viele Ideen zu erzeugen, selbst wenn sie nicht immer verwendbare Alternativen darstellen. Die Idee hinter Brainstorming ist, dass eine Gruppe von Leuten ein höheres (Synergie) Kreativitätsniveau erzielen kann, als die Summe der Teilnehmer separat.


Brainstorming-Richtlinien

Drei große Richtlinien für eine erfolgreiche Brainstormingsitzung sind:

  1. Teilnehmer sollten angeregt werden, mit so vielen Ideen wie möglich aufzuwarten, gleichwohl sie merkwürdig sind (es gibt keine schlechten Ideen).
  2. Kein Urteil sollte über irgendeine Idee, bis das Ende der Sitzung gegeben werden. Egal ob Negativ oder Positiv.
  3. Teilnehmer sollten angeregt werden, auf den anderen Ideen aufzubauen, welches unwahrscheinliche Kombinationen schafft und jede Idee in unerwartete Richtungen führt.

Brainstorming-Tipps

Einige Tipps für eine erfolgreiche Brainstormingsitzung sind:

  • Benutzen Sie einen erfahrenen Moderator. Extern?
  • Ernennen Sie eine Person, um alle Ideen zu notieren, die aus die Brainstormingsitzung herauskommen.
  • Benutzen Sie einen Flip-Chart für das Notieren der Anmerkungen. Dieses ermöglicht spätere Studie und Auswertung am Ende der Sitzung.
  • Kennzeichnen Sie ein exaktes zu besprechendes Thema, (halten Sie die Sitzung auf das Problem gerichtet).
  • Nicht mehr als 8-10 Leute in einer Sitzung. Wenn es mehr Teilnehmer gibt, spalten Sie die Brainstormingaktivität auf und berichten Sie danach untereinander.
  • Eine Person notiert alles.
  • Werten Sie die Ideen in 2 Schritten aus: A: definieren Sie die Kriterien. B: schreiben Sie die Auswirkungen auf die Kriterien an.
  • Am Ende der Brainstormingsitzung sollten Sie die Schritte besprechen, die benötigt werden, um die Ideen einzuführen. Wenn dieses schwierig ist, veranlassen Sie eine weitere Brainstormingsitzung, wie man die Ideen einführt.
  • Definieren Sie klar das Problem, das Sie gelöst wünschen, und breiten Sie alle möglichen Kriterien aus, die getroffen werden sollen.
  • Stellen Sie sicher, dass niemand Ideen während der Sitzung kritisiert oder auswertet. Kritik stellt ein Gefahrenelement für Gruppenmitglieder dar, wenn diese eine Idee hervorbringen. Dieses erstickt Kreativität und macht die freie Natur einer guten Brainstormingsitzung kaputt.
  • Regen Sie eine enthusiastische, unkritische Haltung unter den Mitgliedern der Gruppe an.
  • Versuchen Sie, dass jeder Ideen beiträgt und entwickelt, einschließlich der ruhigsten Gruppenmitglieder.
  • Lassen Sie die Leute Spaß an der Brainstormingsitzung haben.
  • Regen Sie Leute an, mit so vielen Ideen möglich aufzuwarten. das fest praktischen sind und das wild unpraktischen willkommen.
  • Begrüßen Sie Kreativität.
  • Stellen Sie sicher, daß kein Gedankenzug für zu lange verfolgt wird.
  • Regen Sie die Leute an, Ideen der anderen Teilnehmer zu entwickeln oder andere Ideen zu verwenden um Neue zu schaffen.

Die Wirksamkeit des Brainstormings

Obgleich Brainstormingaktivitäten häufig weltweit seit über 70 Jahre verwendet werden, ist die Wirksamkeit von ihnen für das Erzeugen neuer Ideen bestreitbar. Brainstormingaktivitäten sind am wirkungsvollsten, um eine Vielzahl an Ideen in einem kurzen Zeitrahmen zu erzeugen. Gruppenprozesse sind auch für die Auswertung vorhandener Ideen wirkungsvoll. Jedoch gelten (intelligente) Einzelpersonen beim Schaffen ursprünglicher und hochwertigerer Ideen als besser.


Buch: Michael Michalko - Thinkertoys (A Handbook of Business Creativity) -

Buch: Jason Rich - Brain Storm: Tap into Your Creativity to Generate Awesome Ideas and Remarkable Results -


Fachgruppe - Brainstorming-Methode


Fachgruppe (39 Mitglieder)


Forum - Brainstorming-Methode  

Diskussionen über Brainstorming-Methode.


  Start Brainstorming Process Individually, Then Move to Group Process
When people work as a group to brainstorm it limits novelty to start as a group to early. People cen (...)
 
 
 
 
  Examples of Ground Rules. Tips for Facilitators
What are Ground Rules? When you're going to participate in some form of group activity, it's a good (...)
 
 
 
 
  Do a Brainstorm Session to Make (or Prepare for) Major Decisions
It is adviseable to conduct a branstorm session before any big project for an effective decision mak (...)
 
 
 
 
  How to Measure the Effectiveness of Brainstorming Sessions?
Time and time again research shows that in general meetings are only 40% effective, with the rest of (...)
 
 
 
 
  Brainstorming is an Outlet for Hidden Ideas and Increases Employee Engagement
Brainstorming is a platform for free suggestions and a democratic way of solving completed complex p (...)
 
 
 
 
  Group Composition for Successful Brainstorming
Make sure that the participants in the group do not think alike. Have different personality types i (...)
 
 
 
 
  Combine Brainstorming with Cause and Effect Diagram (Ishikawa)
I find that combining Brainstorming with a (Ishikawa) helps to generate ideas while the structure o (...)
 
 
 
 
  Use Brainstorming as a New Leader
I used brainstorming sessions to generate ideas and also to get to know how my team thinks. When you (...)
 
 
 
 
  Brainstorming Outcome: the Next Step
Brainstorming is a creative strategy where individuals can squeeze their brains to think out of the (...)
 
 
 
 
  Meeting Types: Proposing Something New or Building on Another Idea?
There’s a relationship between two initiating behaviors and meeting success, namely, proposing – put (...)
 
 
 
 
  Outsourcing Brainstorming
Here is a new tool for your team: get ideas in time for tomorrows meeting. Use a great new crowdsou (...)
 
 
 
 
  Suggestion Boxes | Suggestion Schemes
I view brainstorming as a collection of 'suggestions' within a small group inside the four walls. I (...)
 
 
 
 
  Brainstorming - Dealing with Excess of Information
My latest brainstorming meetings for SWOT analysis generated more (much more) material than I expect (...)
 
 
 
 
  The Paradox of Brainstorming
Sadly, in most organisations that I have consulted to or worked in the managers leading brainstorms (...)
 
 
 
 
  Branstorming session - No more Purpose - Time to stop.
A brainstroming session serves no more purpose when and after the particpants have nothing to say an (...)
 
 
 
 
  Learning Canvas 3.0 for Brainstorming
The Learning Canvas (Alexandre Magno, "How Creative Workers Learn") might be useful as a tool for br (...)
 
 
 
 
  Brainstorming is Team-building
Agreements on management issues and approaches strengthen team-spirit and enhance common values. Di (...)
 
 
 
 
  Brainstorming Difficulties
Brainstorming is a great idea. Staffs at all level and spectrum shall be engaged in the entire proce (...)
 
 
 
 
  Network Brainstorming (via Internet)
Network brainstorming (on the Internet) (electronic brainstorming) is as a process much more difficu (...)
 
 
 
 

Best Practices - Brainstorming-Methode

Hier finden Sie die wertvollsten Diskussionen aus der Vergangenheit.


  Tips to Prepare a Brainstorming Session
A good method to open the mind and stimulate creative thinking is to start with asking a simple ques (...)
 
 
 
 
  Conditions for Brainstorming
A good brainstorming session is possible only if all the participants are: 1. Respecting each other (...)
 
 
 
 
  Store your Brainstorming Ideas - They May be of Use Later
During brainstorming sessions, varied thoughts come out of the team which can be co related to "idea (...)
 
 
 
 
  Electronic Brainstorming (E-Brainstorming)
Who has any experiences to share on Electronic Brainstorming? Under what circumstances would you rec (...)
 
 
 
 
  How to Use Affinity Diagrams (KJ Diagrams) in Brainstorming
I have been using the Affinity Diagram method for a long time now and this has proven to be a hit wh (...)
 
 
 
 
  Use Six Thinking Hats to Structure Brainstorming Sessions
I suggest using the method to organize thinking in a brainstorming session: 1. Start by wearing a (...)
 
 
 
 

Expert Tips (ENG) - Brainstorming

Hier finden Sie Ratschläge von Experten.


 

What to do if your Brainstorm Process Got Stuck?

Brainstorming session did not provided enough good ideas… (...)
 
 
 

Variations of Brainstorming

Creative thinking, Decision-making, Brainwriting, Nominal Group Technique, Group Passing Technique, Team Idea Mapping (...)
 
 
 

The Advantages of Group Decision-Making

Group Decision-Making (...)
 
 
 

Evaluating Ideas

Checklist to Evaluate Ideas (...)
 
 
 

The Disadvantages of Group Decision-Making

Group Decision-Making (...)
 
 
 

Determining the Relevance of Ideas

Brainstorming (...)
 
 
 

Increasing the Quality of the Ideas in Brainstorming

Better Brainstorming (...)
 
 
 

Advantages of Brainstorming

Creative thinking, Decision-m. (...)
 
 
 

Problems with Group Brainstorming. Resolutions

Group Creative Thinking, Group Brainstorming, Group Decision-making (...)
 
 
 

Brainstorming Sensitive Issues / Brainstorming Avoiding Groupthink

Brainstorming Variants, Brainstorming (...)
 
 
 

Affinity Diagram Technique

Structuring Brainstorming (...)
 
 
 

Disadvantages of Brainstorming

Creative thinking, Decision-m. (...)
 
 
 

The Role of Diversity in Personal Traits on Innovation and Innovativeness

Innovation, Increasing Organizational Innovativeness (...)
 
 

Quellen - Brainstorming-Methode

Hier finden Sie PowerPoint-Präsentationen, Micro-Learning-Videos und weitere Informationsquellen.



Vergleichen Sie:  GruppendenkenSchweigespirale  |  Ursache und Effekt-Diagramm  |  Mind-Map-MethodeSechs Denkhüte  |  Teamrollen nach Belbin  |  Pinnwandmoderation (Metaplan)Stage-Gate-ModellSzenarioplanung  |  Spieltheorie  |  Analyse der zugrunde liegenden Ursache  |  Dialektische Anfrage  |  Analogische Strategische Argumentation  |  Engpasstheorie  |  Kraftfeldanalyse  |  Katalytische Mechanismen  |  Johari Fenster  |  Delphi-Methode  |  Pyramiden-Prinzip  |  Konzept-Wertanalyse


Zurück zur Managementdisziplin: Veränderung & Organisation  |  Kommunikation & Fähigkeiten  |  Entscheidungsfindung & Bewertung  |  Strategie


Mehr Managementmethoden, Modelle und Theorie

Special Interest Group Leader

Sie hier spezialisiert? Melden Sie sich kostenlos an


 


Über 12manage | Werbung | Link zu uns / Zitieren Sie uns | Datenschutz | Vorschläge | Rechtlicher Hinweis
© 2019 12manage - The Executive Fast Track. V15.2 - Letzter Update: 12-12-2019. Alle Namen ™ ihren Inhaber.