Sechs Denkhüte
(de Bono)

Wissenszentrum

   

Unterschiedliche Perspektiven erforschen. Erklärung der Sechs Denkhüte (Six Thinking Hats) von Edward de Bono.

Inhaltsverzeichnis

Premium

Sechs Denkhüte - De BonoDie Sechs Denkhüte-Technik von Edward de Bono ist ein Modell, das für das Erforschen der unterschiedlichen Perspektiven in Richtung einer komplexen Situation oder Herausforderung benutzt werden kann. Sachen auf verschiedene Weisen zu sehen, ist häufig eine gute Idee in Strategieformulierung oder komplexen Entscheidungsprozessen.


Die STH Technik ist entworfen, um Einzelpersonen zu helfen eine Vielzahl von Perspektiven über ein Thema zu erforschen, die zu der sehr unterschiedlich sein kann, die sie am natürlichsten einnehmen könnten. Indem sie einen bestimmten denkenden Hut tragen, spielen Leute Rollen oder „als ob“ sie selbst eine bestimmte Perspektive einnehmen. Zum Beispiel könnte jemand den Advokaten des Teufels spielen, selbst nur für das Erzeugen von Diskussionen. Der Zweck der Anwaltschaft des Teufels ist es, eine Idee absichtlich herauszufordern: seien Sie kritisch, suchen Sie nach dem Fehler.

Jeder der Hüte ist nach einer Farbe benannt, die eindeutig beschreibend ist für die Perspektive, die man einnimmt, wenn man den bestimmten Hut trägt. Zum Beispiel ist die Anwaltschaft des Teufels, auf das, was man sich einlässt, wenn man den Black Thinking Hat trägt.


Die Sechs Denkhüte

  • Weiß (Beobachter) Weißes Papier; Neutral; Fokus auf vorhandene Informationen, objektive TATSACHEN, was erforderlich ist, wie es erreicht werden kann

  • Rot (Selbst, Anderer) Feuer, Wärme; EMOTIONEN, GEFÜHLE, Intuition, Ahnungen; gegenwärtige Ansichten ohne Erklärung, Rechtfertigung

  • Schwarz (Selbst, Anderer) Strikter Richter, der eine schwarze Robe trägt; beurteilend; kritisch; warum etwas falsch ist; LOGISCHE NEGATIVE Ansicht.

  • Gelb (Selbst, Anderer) Sonnenschein; Optimismus; LOGISCHE POSITIVE Ansicht; sucht nach Nutzen, was gut ist.

  • Grün (Selbst, Anderer) Vegetation; KREATIVES Denken; Möglichkeiten und Hypothesen; neue Ideen

  • Blau (Beobachter) Himmel; kühl; Überblick; KONTROLLE des PROZESSES, SCHRITTE, ANDERE HÜTE; Vorsitzender, Organisator; Denken über das Denken

De Bono's Hüte sind sowohl auf emotionale Zustände sowie Gemütsverfassungen hinweisend (d.h., Perspektive, aus der ein Thema betrachtet wird). Er merkte an: „Gefühle sind ein wesentlicher Bestandteil unserer denkenden Fähigkeit und nicht nur etwas zusätzliches, das unser Denken gedeihen lässt“ (1985, S. 27). Ein denkender Stil (oder Hut) ist nicht von Natur aus „besser“ als andere. Ein vollständiges, ausgeglichenes Team erkennt das Bedürfnis für alle Hüte, damit das Team alle Aspekte der Themen betrachten kann, denen sie gegenüberstehen.


Hauptnutzen der Sechs Denkhüte Methode

  1. Erlaubt Sachen ohne Risiko zu sagen. Sehr stark im Verhindern der Schweigespirale.
  2. Schafft Bewusstsein, dass es mehrfache Perspektiven auf das vorliegende Thema gibt
  3. Bequemer Mechanismus für „switching gears“
  4. Richtlinien für das Spiel des Denkens
  5. Fokussiert Denken
  6. Führt zu kreativerem Denken
  7. Verbessert Kommunikation
  8. Verbessert Entscheidungsfindung

Verwenden der Sechs Denkhüte

In den meisten Gruppenkontexten neigen Einzelpersonen dazu zu fühlen, dass sie auf das Annehmen bestimmter Perspektiven begrenzt werden (optimistisch, pessimistisch, objektiv, etc.). Dieses begrenzt die Weisen und den Umfang, in denen jede Person und folglich die Gruppe als Ganzes ein Thema erforschen kann. Mit den Sechs Denkhüte wird man nicht mehr auf eine einzelne Perspektive im Denken begrenzt. Die Hüte sind Kategorien des denkenden Verhaltens und nicht der Leute selbst. Der Zweck der Hüte ist es, das Denken zu leiten, und nicht das Denken oder den Denker zu klassifizieren. In der Tat, indem man einen Hut trägt, der zu dem unterschiedlich ist, den man gewöhnlich trägt, kann man auf eine Vielzahl neuer Ideen stoßen. Einen Hut zu tragen, bedeutet, dass man eine Perspektive absichtlich annimmt, die nicht notwendigerweise die ist, die man besitzt. Es ist wichtig, dass sich alle Gruppenmitglieder dieser Tatsache bewusst sind. Ein Gruppenmitglied muss die Farbe des Hutes genau identifizieren, den es beim Abgeben einer Aussage trägt. Das Tragen eines genau identifizierten Hutes trennt Ego von Performance. Die Six Thinking-Methode ist sogar für Einzelpersonen nützlich, die für sich selbst denken.


Typische Schritte in einem Sechs Denkhüte-Workshop. Prozess

Hüte können in einer strukturierten Reihenfolge, abhängig von der Natur des Themas, benutzt werden. Hier ist eine Beispielagenda für ein typischen 6 Hüte Workshop:

Schritt 1: Präsentieren der Tatsachen des Falles (weißer Hut)
Schritt 2: Erzeugen von Ideen, wie der Fall gehandhabt werden könnte (grüner Hut)
Schritt 3: Den Wert der Ideen auswerten - Auflisten der Nutzen (gelber Hut), Auflisten der Beeinträchtigungen (schwarzer Hut)
Schritt 4: Den gefühlsmäßigen Eindruck jeder Person über die Alternativen erhalten (roter Hut)
Schritt 5: Zusammenfassen und das Treffen auflösen (blauer Hut)
 


Sechs Denkhüte Fachgruppe


Fachgruppe (3 Mitglieder)


Sechs Denkhüte-Forum  

Aktuelle Themen

  Techniques for Real Dialogue in Organisations
How does one get people to see the difference between advocacy and dialogue? Many conversations that take place in organisations are designed t...
     
 
  How to Facilitate Mutual Understanding and Conflict Resolution
Conflict resolution means the reduction, elimination, or termination of opposing views. Interest-based negotiation and mutual bargaining are win-win c...
     
 
  Additional 7th Thinking Hat?
A potential seventh thinking hat could be an Orange Hat: thinking of moving forward in a such way as climbing a ladder of successes, SMART leadership,...
     
 

Best Practices - Sechs Denkhüte
  Clarification: Team Process
Keep in mind that all members of the team wear the same hat at the same time. For the method to be successful, team members need to feel ownership for...
     
 
  Resolving a Business Argument
We've all been in arguments, such as when one person wants to proceed with something, but the other wants to stop.
A resolution requires empathic...
     
 
  Situational Thinking Hats?
While each of us typically wears one of these same six hats, we do not realise it. I am wondering: can a manager at different stages wear each of them...
     
 
  Examples of Using Six Hats Thinking
Please give more examples about the 6 hats in different industries, especialy the IT field....
     
 
  Telecom Example of Six Thinking Hats
If a live subject can be discussed so that it is more clear how to use the Six Hat Thinking. May be some case from Telecom Industry. Thanks......
     
 
  Wearing the Blue Hat
One 'rule' no-one has mentioned: when using the six thinking hats for a group thinking session or meeting - while there maybe one person designated as...
     
 



Alles was Sie über Management wissen müssen


  Challenging Plans or Ideas: The Ritual Dissent Approach
When facilitating strategic planning sessions, I often will use a Cognitive-Edge Inc. workshop method called: 'Ritual Dissent'.
It is designed to...
     
 
  6 Thinking Hats are Rubbish
De Bono's 'Lateral thinking' was great stuff! The 'Thinking Hats' (and 'Different Kinds of Shoes', if I remember right) were rubbish, I'm afraid. Can ...
     
 
  Systematic, Deliberate Thinking is not Easy to Do
Your friend Joe calls you to say a recruiter from another company has unexpectedly called and presented him with a very attractive offer to head up a ...
     
 
  Six Thinking Hats is Parallel Thinking
The Six Hats method is one simple and practical example of carrying out 'Parallel Thinking', described first by de Bono in his book with the sa...
     
 
  Instilling Constructive Participation: 15-minute Soliloquy
Another complementary possibility (besides the Six Thinking Hats) to instill constructive participation is to allow each member of the group on separa...
     
 
  Everybody Should Wear More Than 1 Hat
I think every individual on the discussion could take a different role at a time (per session). Or maybe should. But the point is they should never us...
     
 
  Six Hats Great for Teaching at University
I am using a modified version of the 6 thinking hats when teaching at the university. And it works very well. The students are not afraid of saying th...
     
 
  Taking Advantage of Conflicts in Group Decision Making
In past research it was often argued that group decision making (GDM) improves if task-conflicts are present.
Task-conflicts are different opinio...
     
 
  Switching Hats by Top Managers
People at the top of the organisation on most occasions wear just one of these hats. It would be interesting to see more top level people switching ar...
     
 
  Tools to Consider Multiple Perspectives
Besides the 6 Thinking Hats, another great tool to explore many perspectives is the  
   
 
  Business Conflict Resolution
Under an earlier forum topic entitled "Resolving a Business Argument", there was a great discus...
     
 
  Seventh Thinking Hat: Grey for Wisdom
Educator Michael Hewitt-Gleeson has suggested to add a 7th thinking hat: the Grey Hat for Wisdom.
Why the colour grey? Grey-haired seniors due to...
     
 
  Distorted Western Adversarial Thinking
A colleague recently shared a story that Edward De Bono told him at a lunch meeting. Apparently Edward was approached by a lawyer who asked: "How can ...
     
 
  Six Hats really great
It is a really great way of developing & generating thinking concepts in a way that guarantees positive results....
     
 
  Avoiding Groupthink with 6 Thinking Hats Process
Kennedy appeared to use this process in his decision making during 13 days in the Cuba crisis....
     
 
  Current Status of Six Thinking Hats? Hot News
On Friday, May 18, 2012, Edward De Bono was the keynote speaker at the FinanceMalta annual conference.
"Thinking skills expert Edward De Bono sh...
     
 
  Six Hats is Universally Applicable
The Six Hats concept is civilized, nonconfrontational, democratic, modern and universally acceptable for the right ideas to prevail and common sense t...
     
 
  The Role of the Group Facilitator in Six Thinking Hats
The role of the group facilitator is very important: he distributes the hats and chooses the debate orientation to explore the problem. All oth...
     
 
  Conditions for 6 Thinking Hats. Assumptions
Having just completed the De Bono 6 hats course, I can honestly say it is a good tool if administered, not only in a mature organizational enviroment,...
     
 
  Six Thinking Hats for Software Testing at Google
Our testing is only as good as our thinking--and all too often we are hampered by limiting ideas, poor communication, and pre-set roles and responsibi...
     
 
  Six Thinking Hats Helps Speedo Create New Record-breaking Swimsuit
In 2009, Speedo’s research team began to brainstorm innovative ways to help swimmers go faster. They tried the Six Thinking Hats method of brainstormi...
     
 
  Six Thinking Hats for Instructional Design
UPSIDE Learning has provided an interesting example of applying the six thinking hats for instructional design (
     
 
  Six Thinking Hats is Great for Exploring All Points of View
I think that the six thinking hats is a good method to make sense and authorize all the thinking of the peoples in meeting. Each answer is always a go...
     
 
  Can Myers-Briggs Type Indicator Improve Thinking?
Suggestions have been made to use psychological instruments such as Myers-Briggs Type Indicator...
     
 
  Six Hats Certification
I live in Sweden and work with process management. I have already worked with the "Six Thinking Hats" model which I believe is fantastic.
Now I ...
     
 

Expert Tips (ENG) - Six Thinking Hats
 

The Advantages of Group Decision-Making

 
 
 

Checklist to Evaluate Ideas

 
 
 

The Disadvantages of Group Decision-Making

 
 
 

3 Causes of Disagreement in Team Decision-making Processes

 
 
 

Brainstorming Sensitive Issues / Brainstorming Avoiding Groupthink

 
 
 

Concise Biography of Edward de Bono

 
 
 

The Role of Diversity in Personal Traits on Innovation and Innovativeness

 
 



Entwickeln Sie sich selbst in Business Administration und Management



Quellen - Sechs Denkhüte
 

Nachrichten über Sechs Denkhüte Bono


     
 

Nachrichten über Sechs Denkhüte Methode


     
 

Videos über Sechs Denkhüte Bono


     
 

Videos über Sechs Denkhüte Methode


     
 

Präsentationen über Sechs Denkhüte Bono


     
 

Präsentationen über Sechs Denkhüte Methode


     
 

Mehr über Sechs Denkhüte Bono


     
 

Mehr über Sechs Denkhüte Methode


     



Beschleunigen Sie Ihre Managementkarriere



Vergleichen Sie mit Sechs Denkhüte:  GruppendenkenSchweigespirale  |  Team Management-Profil  |  Teamrollen nach Belbin  |  Pinnwandmoderation (Metaplan)Kerngruppen-Theorie  |  Mind-Map-MethodeBrainstorming-MethodeDelphi-Methode  |  Katalytische Mechanismen  |  Whole Brain Modell  |  Szenarioplanung  |  Spieltheorie  |  Analyse der zugrunde liegenden Ursache  |  Dialektische Anfrage  |  Engpasstheorie  |  Kraftfeldanalyse  |  Emotionale Intelligenz  |  Analogische Strategische Argumentation  |  Stage-Gate-Modell


Zurück zur Managementdisziplin: Veränderung & Organisation  |  Kommunikation & Fähigkeiten  |  Entscheidungsfindung & Bewertung  |  Ethik & Verantwortung  |  Strategie


Mehr Managementmethoden, Modelle und Theorie

Special Interest Group Leader

 


Über 12manage | Werbung | Link zu uns / Zitieren Sie uns | Datenschutz | Vorschläge | Rechtlicher Hinweis
© 2018 12manage - The Executive Fast Track. V15.0 - Letzter Update: 17-12-2018. Alle Namen ™ ihren Inhaber.