DICE Rahmenwerk (BCG)

Wissenszentrum

   

Herausfinden, ob Änderungprojekte erfolgreich oder nicht erfolgreich sein werden. Erklärung des DICE Rahmenwerk der Boston Consulting Group. ('94, '05)

Inhaltsverzeichnis

  1. Zusammenfassung
  2. Forum
  3. Best Practices
  4. Expert Tips
  5. Quellen
  6. Drucken

BCG Rahmenwerk DICE Faktoren

Was ist das DICE Rahmenwerk? Beschreibung

Das DICE Rahmenwerk ist ein Werkzeug der Boston Consulting Group (BCG), das verwendet werden kann, um zu errechnen, wie gut eine Firma ihre Änderunginitiativen einführt oder wie gut sie ihre Änderunginitiativen einführen wird. Können wir erwarten, das bestimmte Initiativen erfolgreich sind oder sind sie von Anfang an zum Scheitern verurteilt? Laut einem Artikel von Harold L. Sirkin, Perry Keenan und Alan Jackson von BCG in der Harvard Business Review von Oktober 2005, weiche Faktoren, die den Erfolg eines Änderungprogramms beeinflussen, schließen ein: Vision, Führung, Organisationskultur, Mitarbeitermotivation, Top-Down oder teilnehmender Ansatz. Aber es gibt auch eine Anzahl von harten Faktoren, die nicht immer die Aufmerksamkeit empfangen, die sie verdienen. Diese harten DICE Faktoren sind:

  • D: Duration (Dauer). Für kurzes Projekt: seine Gesamtlänge. Für lange Projekte: die Zeit zwischen formalen Durchsichten der Meilensteine.
  • I: Integrity (Vollständigkeit). Die Fähigkeit des Projektteams, das Änderungsprojekt rechtzeitig erfolgreich durchzuführen.
  • C: Commitment (Einsatz).
    • C1: Unterstützung von den einflußreichsten Führungskräften (häufig, aber nicht notwendigerweise Top Management).
    • C2: (Mangel an) Unterstützung von Angestellten, die durch die Änderung beeinflußt werden.
  • E: Effort (Bemühung). Wieviel Arbeit die Änderunginitiative über die regelmäßige Arbeitsbelastung der Angestellten hinaus erfordert.

Das DICE Rahmenwerk errichtet ein Kontinuum:

  • In einem Extrem gibt es kurze Projekte, die von einem erfahrenen, motivierten und geschlossenen Team durchgeführt werden. Sie werden durch das Top Management verfochten. Und in einer Abteilung implementiert, die für die Änderung empfänglich ist und sehr wenig zusätzliche Bemühungen erfordert. Solche Projekte sind sehr wahrscheinlich erfolgreich.
  • Im anderen Extrem gibt es lange, übergreifende Projekte, die von einem nicht fachkundigen, unenthusiastischen, getrennten Team durchgeführt werden. Ohne irgendwelche Top-Level Förderer und gezielt auf eine Funktion, die nicht für die Änderung empfänglich ist und eine Menge an extra Arbeit erfordert. Solche Projekte sind normalerweise nicht erfolgreich.

Ursprung des DICE Rahmenwerk. Geschichte

Das DICE Rahmenwerk basiert auf einem Forschungsprojekt 1992-1994 durch BCG, das 225 Firmen analysierte. Das Rahmenwerk ist seit damals in über 1100 Firmen angewendet worden und bestätigt, dass diese Faktoren (die einzigen) sind, die mit dem Voraussagen der Resultat von Änderungprojekten korrelieren.

 

Berechnung des DICE Rahmenwerk. Formel

Indem man einen Satz einfacher Fragen verwendet, muss jedem Faktor eine Punktzahl von 1 (sehr vorteilhaft) bis 4 (in hohem Grade unwahrscheinlich, zum Erfolg beizutragen) gegeben werden. Daraufhin wird die DICE Punktzahl errechnet, in dem man folgende Formel anwendet: DICE Punktzahl = D + (2 x I) + (2 x C1) +C2 + E.

7 ist die bestmögliche Punktzahl. 28 die schlechteste. Projekte zwischen 7 bis 14 sind in der „Gewinn-Zone“ und sind sehr wahrscheinlich erfolgreich. Projekte zwischen 14 und 17 in der „Sorgen-Zone“ sind riskant. Projekte mit einer Punktzahl über 17 sind in der „Elend-Zone“ und sind sehr riskant.


Gebrauch des DICE Rahmenwerk. Anwendungen

  • Verfolgen der Punktzahl eines Projektes über die Zeit hinweg.
  • Vergleichen der Punktzahl eines Projektes mit den Punktzahlen vorhergehender Projekte.
  • Vergleichen der Punktzahl eines Projektes, bevor und nachdem Änderungen an der Struktur eines Projektes vorgenommen werden.
  • Handhaben eines Portfolios von Projekten. Legen Sie fest, welche die meiste Aufmerksamkeit und die meisten Betriebsmittel empfangen sollten.
  • Stellt eine Standardsprache zur Verfügung, um Veränderung zu besprechen.
  • Erzwingt Gespräch/Kommunikation.

Stärken des DICE Rahmenwerk. Nutzen

  • Harte Faktoren wie die DICE Faktoren können gemessen, mitgeteilt und beeinflußt werden.
  • Einfachheit. Ermöglicht Kommunikation.
  • Konsistenz. Standardweise der Bestimmung von Projektdurchführbarkeit.
  • Das Verwenden eines Rahmenwerkes hilft Managern, Projekte bewusst auszuwerten.

Einschränkungen des DICE Rahmenwerk. Nachteile

  • Das Feststellen der Punktzahl ist ein subjektiver Prozess.
  • Einfachheit. Die Methode beschäftigt sich nicht mit den weichen Änderungfaktoren, obgleich sie wichtig sind.

Annahmen des DICE Rahmenwerk. Bedingungen

  • Organisationen sollten 4 harte Änderungfaktoren beachten, bevor sie weiche Änderungelemente hinzuziehen, wenn sie eine Änderunginitiative betrachten oder auswerten.

DICE Rahmenwerk-Forum
  How to Implement DICE?
The DICE analysis sounds interesting to be impleme...
     
 
  DICE Questions List Needed
For this to be considered even reasonably objectiv...
     
 
  DICE Framework Criticisms
1. The DICE framework is a good effort to measure ...
     
 

DICE Rahmenwerk Fachgruppe


Fachgruppe

DICE Rahmenwerk Bildung & Veranstaltungen


Finden Sie Trainings, Seminare und Veranstaltungen


Best Practices - DICE Rahmenwerk Premium

Expert Tips (ENG) - DICE Framework Premium
 

Assessing the Risks of Change and the Organization’s Capacity for Change

In their book "Transforming Public and Nonprofit O...
Usage (application): Leading Change
 
 
 

Creating Organizations to Produce Breakthrough Innovations

Since 50 years, the Pentagon’s Defense Advanced Re...
Usage (application): Best Practices, Critical Factors, Creating an Organization to lead Radical Innovation
 
 
 

Strategic Change: Why, What, When, Who and How

If we need to change strategically, we need to thi...
Usage (application): Preparing Strategic Change
 
 
 

A Closer Look at How Change and Innovation Decisions are Made

Kim, T (2015) elaborates on decision making on "no...
Usage (application): Decision-making on Organizational Change, Innovation Decision-making, Contingent, Participative Decision-making
 
 
 

PROs and CONs of a Strong Corporate Culture

Implementing a significant change is generally eas...
Usage (application): Corporate Culture Change, Change Management, Organizational Change
 
 
 

DICE Scoring Guidelines for your Change Inititatives

With the help of following scoring GUIDELINES, cha...
Usage (application): Calculating DICE Scores
 
 
 

DICE Scoring Questions for your Change Inititatives

With the help of following QUESTIONS, change initi...
Usage (application): Calculating DICE scores
 
 

Quellen - DICE Rahmenwerk Premium
 

Nachrichten über Dice Rahmenwerk


     
 

Nachrichten über Dice Bcg


     
 

Videos über Dice Rahmenwerk


     
 

Videos über Dice Bcg


     
 

Präsentationen über Dice Rahmenwerk


     
 

Präsentationen über Dice Bcg


     
 

Mehr über Dice Rahmenwerk


     
 

Mehr über Dice Bcg


     

Vergleichen Sie mit dem DICE Rahmenwerk: Veränderungsgleichung  |  Kraftfeldanalyse  |  Stage-Gate-Modell Cooper  |  Veränderung von OrganisationskulturenAppreciative Inquiry-Methode  |  Positive Abweichung  |  RACI-methodeChange Iceberg  |  Veränderungsphasen  |  Dimensionen der Veränderung  |  Balanced Scorecard-Konzept


Zurück zur Managementdisziplin: Veränderung & Organisation  |  Kommunikation & Fähigkeiten  |  Entscheidungsfindung & Bewertung  |  Programm- & Projektmanagement


Mehr Managementmethoden, Modelle und Theorie

Special Interest Group Leader

Sie hier


Über 12manage | Werbung | Verlinken Sie uns | Datenschutz | Rechtlicher Hinweis
Copyright 2017 12manage - E-Learning Gemeinschaft zum Thema Management. V14.1 - Letzter Update: 18-11-2017. Alle Namen tm durch ihre Inhaber.