Bass Diffusion-Modell

Wissenszentrum

   

Innovationskurven voraussagen. Erklärung des Bass Diffusion-Modells von Frank M. Bass. ('69)

Inhaltsverzeichnis

  1. Zusammenfassung
  2. Forum
  3. Best Practices
  4. Expert Tips
  5. Quellen
  6. Drucken

Das Bass Diffusion-Modell über die Einführung und Verbreitung neuer Produkte und Technologien von Frank M. Bass (A New Product Growth Model for Consumer Durables, 1969, Management Science, 15, 215-227) und die späteren Erweiterungen der Verbreitungtheorie werden für Marktanalysen und Nachfragevorhersagen von neuen Technologien verwendet. Das Bass Diffusion-Modell ist eines der Werkzeuge, um die Anzahl von Käufen neuer Verbraucherprodukte zu beschreiben und auch manchmal vorauszusagen.
 

Erfahrung von vielen Innovationen zeigt, dass die Verbreitung einer neuen Methode oder eines neuen Konzeptes in einem Markt durch die Bass Formel gezeigt werden kann:

Bass diffusion Formel

Parameter des Bass Diffusion-Modells

Die drei Parameter des Bass Diffusion-Modells, um Nt (Zahl der Anwender zum Zeitpunkt t) vorauszusagen sind:

  • m = das Marktpotenzial; die Gesamtzahl an Leuten, die schließlich das Produkt benutzen werden
  • p= der Koeffizient der Innovation (externer Einfluss); die Wahrscheinlichkeit, dass jemand, der das Produkt noch nicht verwendet, es wegen der Berichterstattung in den Massenmedien oder anderer externer Faktoren zu nutzen anfängt
  • q= der Koeffizient der Nachahmung (interner Einfluss); die Wahrscheinlichkeit, dass jemand, der das Produkt noch nicht verwendet, es wegen des sogenannten „word-of-mouth“ oder anderer Einflüsse von denen, die bereits das Produkt verwenden, zu nutzen anfängt.

StandardBass Kurve für die Verbreitung der Innovationen Siehe die Abbildung an der rechten Seite für eine typische Graphik der Standard Bass Kurve (mit den Durchschnittswerten von p und q von 0.03 und 0.38, entsprechend).


Gebrauch des Bass Diffusion-Modells

Bass Diffusion Theorie ist einfach genug, um eine erste Einschätzung zu erlauben. Es gibt kein sofortiges Bedürfnis für weitere komplexe Modellierung. Jedoch muß Vorsicht geboten sein, da das Standardmodell nur eines der vielen Modelle der Technologieverbreitung ist. Viele Variationen des Bass Diffusion-Modells sind über die Zeit entwickelt worden, häufig weitere Präzision oder Anwendbarkeit für bestimmte Umstände beanspruchend.


Die Dynamik der Innovationsaufnahmekurven und wie die Technologie oder seine Anwendung im Markt verbreitet wird, ist ein entscheidendes analytisches Werkzeug, wenn sie den Business Case für interne oder externe Investitionen in neue Technologien beurteilen. Für Investitionen in frühen Stadien oder interne Business Cases für neue Produkte ist es wesentlich, etwas Verständnis über die wahrscheinliche Verbreitung der Technologie zu haben. Indem man nicht ein Geistesmodell hat, gegen welches man die Wirklichkeit prüft, kann die Menge des Kapitals, die Produkteinführungszeit und das Opportunitätsfenster falsch beurteilt werden. Verbreitung von Innovationsmodellen sind wichtige Werkzeuge für die effektive Beurteilung der Verdienste von Investitionen in Technologien, die neu oder neuartig sind und auf den ersten Blick keine vorhersehbaren Muster über die Benutzerannahme haben.


Bass Diffusion-Modell-Forum
  How is Bass Curve Model Different from Product Life Cycle
I can not find considerable differences in between...
     
 
  Calculating and Predicting a Product Life Cycle
If we had to determine the life cycle of a product...
     
 
  External / Internal Influence Model
Why is the Bass Model also called "external intern...
     
 
  Alternate Bass Model Formula
The Bass model can (I think) be written as:
N...
     
 
  Calculating Nt-1 in Bass | Calculating m, p and q in the Bass Model
How do you calculate Nt-1 in the Bass formula?...
     
 

Bass Diffusion-Modell Fachgruppe


Fachgruppe

Bass Diffusion-Modell Bildung & Veranstaltungen


Finden Sie Trainings, Seminare und Veranstaltungen


Best Practices - Bass Diffusion-Modell Premium

Expert Tips (ENG) - Bass Diffusion Premium
 

Innovation Pitfalls

Harvard Professor R. Moss Kanter describes 4 commo...
Usage (application): Avoiding Innovation Traps
 
 
 

Limitations of Bass Diffusion

- Despite the sophistication of the Bass Diffusion...
Usage (application): Diffusion of new Technology
 
 
 

Social Persuasion: Determining the Potential of Social Influencers

Which consumers are best able to influence others ...
Usage (application): Social Media Marketing, Social Influence, Opinion Leadership
 
 
 

Why Some Technology Revolutions Take Off and Others Don't

Back in 1962, Thomas Kuhn wrote “Structure of Scie...
Usage (application): Adoption of New Technologies
 
 

Quellen - Bass Diffusion-Modell Premium
 

Nachrichten über Bass Diffusion


     
 

Nachrichten über Diffusion-modell


     
 

Videos über Bass Diffusion


     
 

Videos über Diffusion-modell


     
 

Präsentationen über Bass Diffusion


     
 

Präsentationen über Diffusion-modell


     
 

Mehr über Bass Diffusion


     
 

Mehr über Diffusion-modell


     

Vergleichen Sie mit dem Bass Diffusion-Modell:  Innovationen Adoptionstheorie (Rogers)  |  Produktlebenszyklus  |  BCG-Matrix  |  ADL-Matrix  |  Positionierung  |  STRATPORT  |  GewinntümpelMarketing-MixFour Trajektorien der Industrieveränderung (Vier Trajektorien der industriellen Änderung)  |  Zerstörende Innovation


Zurück zur Managementdisziplin: Entscheidungsfindung & Bewertung  |  Finanzieren & Investieren  |  Wissen & immaterielle Werte  |  Marketing


Mehr Managementmethoden, Modelle und Theorie

Special Interest Group Leader

Sie hier


Über 12manage | Werbung | Verlinken Sie uns | Datenschutz | Rechtlicher Hinweis
Copyright 2017 12manage - E-Learning Gemeinschaft zum Thema Management. V14.1 - Letzter Update: 24-9-2017. Alle Namen tm durch ihre Inhaber.