Wie messen Sie Vision?


 
Strategie > Forum Anmelden

Wie messen Sie Vision?
Roger McCauley, USA
Unabhängig vom Unternehmensprozess oder -ansatz, ist die „Unternehmensvision“ das am schwersten zu entwickelnde, festzulegende und zu steuernde fundamentale Konzept. Versuchen Sie es. Ich lade Sie dazu ein, sich mit der Messbarkeit von „Unternehmensvision“ zu befassen oder sich die Frage zu stellen, wie man eine gute „Vision“ von einer schlechten „Vision“ unterscheiden kann. Haben wir mit dem heutigem Technologiefokus - der Fähigkeit, Zahlen in Nanosekunden zu bearbeiten und zu analysieren - auch neue Wege für das Entwickeln von „Visionsprozessen“ entdeckt? Ich denke nicht. Wenn Vision vor Strategie kommt, und Strategie für die vier Quadranten der Balanced Scorecard unabdingbar ist, was geschieht, wenn unsere Vision mängelbehaftet ist?
 

 
Qualität der Vision messen
Wilhelm Peters, Germany
Gute Idee, einen Meinungsquerschnitt zum Messen der Qualität einer Vison zu nehmen....also...wir implementieren BSC meist mit mehr als den üblichen Quadranten....

1. Idee zur Vision messen: Experten Index - vielleicht den "12manage Visons-Index"; der hat 100 Pkt und bildet sich aus einer Matrix mit Visionseigenschaften:
- Kürze und Knackigkeit
- Eignung für Alleinstellungsstrategie
- ex post -Performance
- Dynamik und Akzeptanz im Führungskreis
- etc...
dann rumschicken in den 12 manage Visions-Bewertungskreis mit Vertraulichkeitserklärung....12manage Visionsdatenbank aufbauen und dann anwenden....
als Online Instrutment....Online Software hätten wir dazu... kann ich bereitstellen-

Grüße Peters
 

 
Lässt sich nicht messen, nur beurteilen
Bernhard Keim, Unternehmensberater, Germany
Eine Vision ist ja - entgegen landläufigem Dafürhalten - ja etwas sehr konkretes. Sie bringt die raison d'1etre eines Unternehmens so auf den Punkt, dass jeder im Unternehmen seine Arbeit unter dem Aspekt der Vision betrachten und danach ausrichten und dieser unterordnen kann.
Ein gutes Beispiel ist Kennedys Vision innert zehn Jahren auf dem Mond zu landen. Damit wusste jeder woran und wofür er arbeitet.
Keine Vision wäre es gewesen zu sagen: wir wollen Raketen bauen, die weiter als andere kommen.
Eine Vision, aus der nicht alle Kraft schöpfen können ist keine. Bestehen Vorbehalte gegen die Vision, dann ist sie keine oder der betreffende arbeitet im falschen Unternehmen, denn jeder muss damit etwas anfangen können.
Messen könnte man:
Identifikation der Mitarbeiter mit der Vision
Konkrete Auswirkung auf den Mitarbeiter
Schauen Angestellte und Kunden auf dasselbe oder nicht?
 

 







 

  Möchten Sie weiter studieren? Sie können mehr lernen von den Zusammenfassung, Forum, Diskussionen, Unterricht, Kurse, Training, Anleitung, Experten-Tipps, Best Practices und Bildungsquellen. Registrieren.  



Mehr über Strategie

Forum
  • Wie messen Sie Vision?

Best Practices

Experten-Tipps

Quellen

Über 12manage | Werbung | Verlinken Sie uns | Datenschutz | Rechtlicher Hinweis
Copyright 2017 12manage - E-Learning Gemeinschaft zum Thema Management. V14.1 - Letzter Update: 15-12-2017. Alle Namen tm durch ihre Inhaber.