Analyse der zugrunde liegenden Ursache

Wissenszentrum

   

Finden der tatsächlichen Ursache eines Problems. Erklärung der Analyse der zugrunde liegenden Ursache.

Inhaltsverzeichnis

  1. Zusammenfassung
  2. Forum
  3. Best Practices
  4. Expert Tips
  5. Quellen
  6. Drucken

Was ist Analyse der zugrunde liegenden Ursache? Beschreibung

Analyse der zugrunde liegenden Ursache (RCA) ist eine strukturierte, schrittweise Technik, die sich auf das Finden und das Umgehen mit der tatsächlichen Ursache eines Problems fokussiert. Anstatt sich bloß mit seinen Symptomen zu befassen. Analyse der zugrunde liegenden Ursache ist ein Verfahren für das Ermitteln und das Analysieren der Ursachen von Problemen, um festzustellen, wie das Auftreten dieser Probleme gelöst oder verhindert werden kann. Es ist ein Prozess, um den Stakeholdern zu helfen, Ursachen eines Problems gut genug zu verstehen, um eine dauerhafte Lösung jener Probleme zu erzielen.


Gebrauch der Analyse der zugrunde liegenden Ursache. Nutzen

Die problematischten Situationen, die innerhalb von Organisationen auftreten, haben mehrfache Ansätze, um mit ihnen umzugehen. Diese unterschiedlichen Ansätze erfordern im allgemeinen unterschiedliche Niveaus von Ressourcenaufwendungen, um sie durchzuführen. Wegen der wahrgenommenen Unmittelbarkeit, die in den meisten dieser Situationen besteht, gibt es eine Tendenz, sich für die Lösung zu entscheiden, die für schnelles Umgehen mit der Situation am angebrachtesten ist.

Hierbei ist die Tendenz im allgemeinen, die Symptome anstatt das zugrundeliegende fundamentale Problem zu behandeln, das tatsächlich für das Auftreten der Situation verantwortlich ist (Grundursache). Jedoch, durch das Wählen dieses prompten Ansatzes, um mit Symptomen umzugehen, ist es wahrscheinlich, dass die gleiche problematische Situation wieder auftreten wird und wieder mit ihr umgegangen werden muss. Die Kosten dieser schnellen Lösungen können über die Zeit sehr hoch sein.


Das Ziel einer Analyse der zugrunde liegenden Ursache ist es, herauszufinden:

  • Was geschah.
  • Warum es geschah.
  • Was getan werden kann, um das Problem vom Wiederauftreten abzuhalten.

Eine Grundursache ist eine der grundlegendsten oder fundamentalsten Ursachen der Situation (Bedingung), von der wir betroffen werden. Da die Situation (Bedingung) normalerweise durch viele Sachen (technische Zustände, menschliches Verhalten, Verhalten der Systeme oder Prozesse) beeinflußt wird, werden in der Regel einige Grundursachen gefunden. Vergleichen Sie: Verursachen Sie und bewirken Sie Diagramm


Schritte in der Analyse der zugrunde liegenden Ursache. Prozess

Das verbreitetste Element der Varianten der RCA Methode schließt die Frage ein, warum die heutige Situation (Bedingung) auftrat. Während die Antworten dokumentiert werden. Und dann das Warum für jede Antwort wieder und wieder fragen. RCA versucht, die beitragenden Faktoren und alle Ursachen zu identifizieren. Dieses erlaubt Ihnen weiter fortzufahren, indem es nach dem Warum fragt, bis das gewünschte Ziel des Findens der „Wurzel“ Ursachen erreicht ist.

Das Finden von Grundursachen führt uns zum nächsten Schritt: die beste Methode, um die Grundursache zu ändern, auszuwerten, so dass wir die gegenwärtige Situation verbessern können. Das ist ein anderer Prozess, allgemein bekannt als: korrektive und vorbeugende Maßnahme. Während wir nach der Grundursache suchen, müssen wir uns erinnern, auch jede gefundene Ursache und Faktor für die Korrektur nachzuprüfen, da diese auch zu erheblichen Verbesserungen beitragen können.


Während die Terminologie RCA im Sinne, dass viele unterschiedliche Varianten der Methodik bestehen, generisch ist, zeigt sie, dass irgendeine Art struktureller Methodik auf das Problem angewendet wird.


Einschränkungen des Analyse der zugrunde liegenden Ursache. Nachteile

  • Diese Methode setzt eine einzelne Quelle des Probleme voraus. In der Wirklichkeit kann die Situation komplexer sein.

Microsoft OLE DB Provider for ODBC Drivers error '8007000e'

[Microsoft][ODBC Microsoft Access Driver] Not enough space on temporary disk.

/menu_comments.asp, line 140 Failed to execute script: Http Status Code = 500

Microsoft OLE DB Provider for ODBC Drivers error '8007000e'

[Microsoft][ODBC Microsoft Access Driver] Not enough space on temporary disk.

/menu_expert_tips.asp, line 797 Failed to execute script: Http Status Code = 500

Microsoft OLE DB Provider for ODBC Drivers error '8007000e'

[Microsoft][ODBC Microsoft Access Driver] Not enough space on temporary disk.

/menu_resources.asp, line 1249 Failed to execute script: Http Status Code = 500

Vergleichen Sie mit Analyse der zugrunde liegenden Ursache: Engpasstheorie  |  Ursache und Effekt-Diagramm  |  8D Problemlösung  |  Dialektische Anfrage  |  Mind-Map-MethodePyramiden-Prinzip  |  Delphi-Methode  |  Analogische Strategische Argumentation  |  Aktionsbasiertes Lernen  |  Brainstorming-MethodeSechs Denkhüte  |  Kepner-Tregoe-Analyse  |  Krisenmanagement  |  Szenarioplanung  |  Spieltheorie  |  Realoptionen  |  Plausibilitätstheorie  |  RACI-methodeHoshin Kanri-Planung  |  Turnaround-Management


Zurück zur Managementdisziplin: Kommunikation & Fähigkeiten  |  Entscheidungsfindung & Bewertung  |  Strategie


Mehr Managementmethoden, Modelle und Theorie

Special Interest Group Leader

Sie hier


Über 12manage | Werbung | Verlinken Sie uns | Datenschutz | Rechtlicher Hinweis
Copyright 2017 12manage - E-Learning Gemeinschaft zum Thema Management. V14.1 - Letzter Update: 26-2-2017. Alle Namen tm durch ihre Inhaber.

Microsoft OLE DB Provider for ODBC Drivers error '8007000e'

[Microsoft][ODBC Microsoft Access Driver] Not enough space on temporary disk.

/menu_expert_tips.asp, line 797 Failed to execute script: Http Status Code = 500

Microsoft OLE DB Provider for ODBC Drivers error '8007000e'

[Microsoft][ODBC Microsoft Access Driver] Not enough space on temporary disk.

/menu_resources.asp, line 1249 Failed to execute script: Http Status Code = 500