Gewinn je Aktie
(EPS)

Wissenszentrum

   

Berichtete Erträge. Erklärung der Gewinn je Aktie. EPS.

Inhaltsverzeichnis

  1. Zusammenfassung
  2. Forum
  3. Best Practices
  4. Expert Tips
  5. Quellen
  6. Drucken

Gewinn je Aktie (EPS) ist eine traditionelle Methode, die für die Bestimmung des unternehmerischen Wertes verwendet wird. Ähnliche Begriffe wie EPS sind: Buchhaltungserträge und berichtete Erträge, abgesehen davon, dass EPS durch die durchschnittliche Zahl ausgegebener Aktien geteilt wird.


Gewinn je AktieEPS Berechnung

Gewinn je Aktie kann errechnet werden, indem man die Dividenden auf Vorzugsaktie vom Nettoeinkommen subtrahiert, und das Resultat durch die (gewichtet Durchschnitt von) teilt Kombination aller ausgegebenen Stammaktien und aller stammaktiengleichen Papiere (sehen Sie Abbildung-an der rechten Seite).


Vollständig verwässertes EPS

Vollständig verwässertes EPS bedeutet, dass alle stammaktiengleichen Papiere (Wandelanleihen, Vorzugsaktien, Optionsscheine und Rechte) mit den Stammaktien zusammengenommen werden.


Ein schlechter Indikator des tatsächlichen unternehmerischen Wertes

Berichtete Erträge sind ein sehr schlechter Indikator des unternehmerischen Wertes.


Sechs Hauptgründe, warum EPS den ökonomischen Wert von Unternehmen nicht zuverlässig messen kann, sind:

  1. Alternative Buchführungsmethoden können eingesetzt werden. Beide erfordern Änderungen durch das FASB oder IAS und freiwillige Änderungen können das EPS ändern, beeinflussen aber nicht den ökonomischen Wert.
  2. Risiko wird ausgeschlossen. Beide, Geschäftsrisiko und finanzielles Risiko, werden nicht in den jährlichen Berichten erklärt.
  3. Investitionsanforderungen werden ausgeschlossen. Änderungen, zum Beispiel im Arbeitskapital, werden nicht in den berichteten Erträgen berücksichtigt.
  4. Dividendenpolitik wird nicht betrachtet. Zum Beispiel werden Dividendenrückgänge ein erhöhtes EPS zeigen, sind aber tatsächlich wertneutral.
  5. Der Geldzeitwert wird ignoriert. Keine Berechnung des Barwertes in berichteten Erträgen.
  6. Die größere Bedeutung, die immaterielle Vermögenswerte in unserem Wirtschaftssystem spielen, das sich von einer industriellen Wirtschaft in Richtung zu einer dienstleistungs- und wissensorientierten Wirtschaft verschoben hat.

Trotz Enronitis wird Gewinn je Aktie noch in vielen jährlichen Berichten am meisten benutzt.


Buch: Steven M. Bragg - Business Ratios and Formulas: A Comprehensive Guide -

Buch: Ciaran Walsh - Key Management Ratios -


Gewinn je Aktie (EPS)-Forum
  Calculation of Earnings per Share
There is also another method one might adopt to calculate earnings per share which is:
( price of share[b2] - price of share[b1] + dividends ) / [b2]
Where b1 is the begining price and b2 is the ending price....
     
 
  Restricted Stock Award in EPS Calculation
When calculating my EPS should I include the Restricted Stock Awards (RSA)? The RSA were given out in Feb/09 and have a vesting period of 5 years. I am preparing my 10-Q for the first quarter of 2009....
     
 
  What is Ongoing EPS?
In need to find a good definition of Ongoing Earnings per Share. Who can help?...
     
 
  What is Pro Forma EPS?
What is Pro Forma Earnings per Share exactly?...
     
 

Gewinn je Aktie (EPS) Fachgruppe


Fachgruppe

Gewinn je Aktie (EPS) Bildung & Veranstaltungen


Finden Sie Trainings, Seminare und Veranstaltungen


Best Practices - Gewinn je Aktie (EPS) Premium
  Consequences of Stock Price Decrease
Hi, I would like to know if a company stock price decreases, why is this an issue and what are the consequences?...
     
 

Expert Tips (ENG) - Earnings per Share Premium
 

What are the Indicators of High Quality of Earnings?

The term quality of earnings usually refers to the degree of conservatism in a firm’s reported earnings. Indicators of high earnings quality in...
Usage (application): Analyzing Reported Earnings
 
 
 

What is the Degree of Management Discretion or Manipulation?

The discretionary nature of income recognition permits an examination of the degree of management manipulation of earnings under one or more of the fo...
Usage (application): Analyzing Reported Earnings
 
 
 

Stock Buybacks as a Means of Value Extraction

According to Prof. Lazonick, in the USA the increased corporate profitability over the last couple of years did not lead to higher economic prosperity...
Usage (application): Stock Buybacks, Stock Repurchases, Corporate Profitability, Economic Prosperity, Executive Compensation, EPS
 
 
 

Computation of DILUTED EPS

Diluted EPS is a conservative measure of the earnings flow to each share, as this measure presumes the maximum possible creation of new shares and thu...
Usage (application): Financial Reporting
 
 

Quellen - Gewinn je Aktie (EPS) Premium
 

Nachrichten

Gewinn Je Aktie Methode
     
 

Nachrichten

Gewinn Je Aktie Wert
     
 

Videos

Gewinn Je Aktie Methode
     
 

Videos

Gewinn Je Aktie Wert
     
 

Präsentationen

Gewinn Je Aktie Methode
     
 

Präsentationen

Gewinn Je Aktie Wert
     
 

Mehr

Gewinn Je Aktie Methode
     
 

Mehr

Gewinn Je Aktie Wert
     

Vergleichen Sie mit EPS:  EBIT-MethodeEBITDA-KennzahlP/E Ratio (KGV)  |  EVA-ModellLiquidität ersten Grades  |  Liquidität dritten Grades  |  EigenkapitalrentabilitätFair Value  |  ROIC


Zurück zur Managementdisziplin: Finanzieren & Investieren  |  Wissen & immaterielle Werte


Mehr Managementmethoden, Modelle und Theorie

Special Interest Group Leader

Sie hier


Über 12manage | Werbung | Verlinken Sie uns | Datenschutz | Rechtlicher Hinweis
Copyright 2016 12manage - E-Learning Gemeinschaft zum Thema Management. V14.1 - Letzter Update: 10-12-2016. Alle Namen tm durch ihre Inhaber.